Lars Eidinger - Sein oder nicht sein

FSK 6 92 min Dokumentarfilm Ab dem 23.03.2023

Produktion: Deutschland 2022

Verleih: Filmwelt

Regie: Reiner Holzemer

Darsteller: Lars Eidinger

In "Lars Eidinger - Sein oder nicht sein" zeigt der Regisseur Holzemer zum ersten Mal Eidingers sehr persönliche Arbeitsweise und gibt einen Einblick in seine Welt des Theaters und des Filmemachens.

Lars Eidinger ist in jeder Hinsicht ein außergewöhnlicher Schauspieler. Auf der Bühne überzeugt er durch seien körperliche Präsenz, sein variationsreiches Spiel und seien Emotionalität. Dadurch verleiht er seinen Charakteren Tiefe und Glaubwürdigkeit und sorgt für ausverkaufte Theater auf der ganzen Welt. Der rastlose Star dreht Filme mit internationalen Stars wie Juliette Binoche, Isabelle Huppert und Adam Driver. Sein Leben hat er voll und ganz der Kunst verschrieben, sei es als Schauspieler, Regisseur, Fotograf oder DJ. (Quelle: Verleih)


Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Heute noch im Programm